15. Herborner Hochzeitstag

Von Siegfried Gerdau

Wo können sich Paare besser über Hochzeitgestaltung informieren, als auf einer Hochzeitsmesse. Am kommenden Sonntag (20. März) ist es in Herborn wieder einmal so weit. Die Herborner Hochzeitsplanerin Andrea Wagner präsentiert gemeinsam mit der Hochzeitsfotografin/Fotoatelier Agnes Schramm aus Sinn und Haiger den 15. Herborner Hochzeitstag in der Konferenzhalle Kaiserstraße. Von 11 bis 17 Uhr (bei entsprechendem Interesse auch weit darüber hinaus) dreht sich dort alles um das Thema Hochzeit, mit allem was dazu gehört. 25 regionale Ausstellerinnen und Aussteller aus der gesamten Hochzeitsbranche zeigen mit ihren Produkten und Dienstleistungen „Was geht, am schönsten Tag des Lebens.“

Andrea Wagner (l.) und Agnes Schramm

„Es wird eine Show für alle Sinne“, versprechen die Veranstalterinnen. Bereits seit 15 Jahren planen und organisieren sie gemeinsam Hochzeitsmessen. „Corona verhinderte den für Januar geplanten Event, aber jetzt haben wir uns getraut“, sagt Agnes Schramm. Kerstin Stenger von Cinderella Brautmoden in Eibelshausen wird ab 15 Uhr eine Modeschau mit den aktuellsten Brautkleidern und elegantesten Hochzeitsanzügen vom Modehaus Weil, ebenfalls Eibelshausen, durchführen. Während der gesamten Ausstellung sind Models in unterschiedlichen Brautkleidern in der Halle unterwegs.

Vor dem Eingang zur Halle stehen repräsentative Oldtimer für die Fahrten zum Standesamt und Kirche, die man mit Fahrer über das Fotoatelier Schramm buchen kann. Der Blumenschmuck dazu, kommt vom Herborner Blumenhaus Kuhlmann.

Der Förderverein vom Kindergarten Herbornseelbach verkauft Kuchen und die Kaffeerösterei Schreiner aus Haigerseelbach Kaffee. Am Secco-Bike aus Medenbach gibt es Secco und Bier aus dem Fass. Die Modeschau wird von 2 ROCK YOU musikalisch begleitet.

Wer es hochzeitstechnisch genau wissen will, kann sich am Stand des Standesamtes Herborn umfassend informieren.

Der Eintritt für die gesamte Veranstaltung ist frei. Für die Ausstellung gelten im Innenbereich die aktuellen Corona-Regeln, auf die auch im Eingangsbereich explizit hingewiesen werden. Informationen per E-Mail: info@hochzeitsplanerin-wagner.de, Phone: 02772 / 923903, Web: http://www.hochzeitsplanerin-wagner.de. Foto: Siegfried Gerdau  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.