2 Gedanken zu „Herborn mit den Augen und der GoPro eines Weltenbummlers

  • 14. Mai 2022 um 16:07
    Permalink

    Gerd Kassel, kenne ich sehr gut. Wir waren 5 Jahre Pächter an der Krombachtalsperre
    Hessische Seite
    Wir haben einen sehr angaschierten und
    Experimente aus probieren kennen gelernt . Auch an Seinen oft schweren ,
    Und grossen Krankheiten durften wir Teilhaben. Gerd Hat für uns viele schöne Bilder fotografiert. Seine Kinder sind uns auch bekannt, Samira die jetzt alles in Ihrer Freizeit mit Gerd zusammen macht, war ein kleines Mädchen, Als wir Sie kennenlernen .
    Auch jetzt haben wir noch Guten Kontakt
    zu Beiden. Wir freuen uns Immer, wenn Ihnen gesundheitlich
    gut geht. Da Gerd schon einiges hinter sich hat, Ihn kann so leicht nichts erschüttern , er ist ein Kämpfer.

    Antwort
    • 15. Mai 2022 um 13:45
      Permalink

      Ich habe mich gefreut,
      Das Du Gerd getroffen
      Hast. Er kann sehr viel
      Von seinen Erlebnissen erzählen.
      Er ist ein Weltenbummler , er
      braucht das freie Leben.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.