Lisa und Nico wieder in der KuSch

Lisa und Nico. Wer kennt die musikalischen Genies nicht. Mit ihrem unerschöpflichen Repertoire aus Gesang, Musik und Unterhaltung haben sie mehr als einmal ihre Fans erfreut. Bereits am Samstag 19. (20 Uhr) und Sonntag 20. März (17 Uhr), also in nicht einmal zwei Wochen, treten die Beiden wieder einmal mit ihrer Band in der Herborner Kulturscheune (KuSch) in der Au auf.

Mit einem vollen Programm gehen sie an den Start und bereits die Moderation von Nico Benner ist mehr als einen Lacher Wert. Der Mathematiker und die Pädagogin verknüpfen pure Lebensfreude mit musikalischem Können und ihre Band, studierte Musiker wie er, sind nicht nur eine besondere Ohrenweide. sig

Lisa (links) und Nico (rechts im Bild) bei ihrem Konzert im vergangenen Jahr in der KuSch. Foto: Gerdau

Professioneller geht es nicht und in Anbetracht der Tatsache, dass nichts aus der Konserve stammt, also pur Live ist, muss man dabei gewesen sein. Das zweistündige Vergnügen ist bezahlbar. Die Tickets kosten 21,90 Euro (ermäßigt 19,70 Euro). Der Kartenverkauf ist wie immer bei Tafelski -Augenoptik Herborn, www.kusch-herborn.de oder direkt unter LISAUNDNICO.DE.   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.