Nachhaltig und schick einkleiden bei MM-Outfits

Mode aus zweiter Hand für Damen und Herren bietet Monika Marcus seit kurzer Zeit in ihrem Second Hand-Shop and More „MM-Outfits“ in der Herborner Hauptstraße 18 an. Auf drei Etagen können die Kunden in dem Geschäft, schräg gegenüber der Metzgerei Herr, nach Herzenslust in den angebotenen Waren stöbern.

MM-Outfits in der Herborner Hauptstraße 18

Die 40-Jährige machte deutlich, dass sie mit ihrem Preisrahmen eine breite Kundenschicht ansprechen möchte. Von sehr günstig bis ins mittlere Segment, sei garantiert für alle etwas dabei. Auch die Kleidergrößen haben nach unten und oben sehr viel Spielraum. Neben den Artikeln aus zweiter Hand, verkauft Marcus auch Restposten, die sie relativ günstig anbieten kann.  

Damenbekleidung, Accessoires, Schmuck, Taschen, Schuhe und alles was das Herz noch begehrt, findet sich bei MM-Outfits in großem Umfang. Die Herren der Schöpfung müssen sich, ebenso wie die Hobby-Sportler, noch ein wenig gedulden. Die Herren-und Sportler-Mode ist noch im Zulauf.

Monika Marcus

Die Nachhaltigkeit durch die Doppelnutzung von Bekleidungsstücken, liegt der Geschäftsinhaberin sehr am Herzen. Nicht zuletzt deshalb wollte Monika Marcus schon immer ihren Traum, Besitzerin eines Second-Hand-Shops zu werden, verwirklichen. Die Liebhaberin schicker Mode weiß sehr genau was Frauen, aber auch Männer wünschen und ist nun mit ihren Ideen auf der Zielgeraden. Auch in Sachen Sportbekleidung hat die ehemalige Sportlehrerin die Nase vorn. Wenn sie demnächst in dem geräumigen Untergeschoss das sportive Angebot für alle Geschlechter drastisch vergrößert, bleiben bei den Kunden kaum noch Wünsche offen.

Das Ladengeschäft in der Hauptstraße 18, in dem unter anderen auch ein Trachtenladen war, besticht mit seinen alten Fachwerk-Balken auch im Inneren und einem ganz eigenen Ambiente. Im Erdgeschoss kann man durch eine Glasplatte in einen alten, freigelegten und beleuchteten Brunnen schauen. Daraus versorgten sich die einstigen Bewohner, wie auch in den anderen Häusern, mit Trinkwasser.

Die Öffnungszeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 10 bis 18 Uhr. Samstag von 10 bis 14 Uhr. Mittwoch ist Ruhetag. Information und Kontaktaufnahme Phone: 02772 57 666 30. sig/Fotos: Siegfried Gerdau     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.