Bürger spenden für Grillfest im Ahrtal

Bei Facebook stand gestern zu lesen.

Liebe Herborner, vor allem die Metzger aus Herborn

Ich weiß es ist eine schwierige Zeit für jeden…

Am kommenden Samstag wird es im Ahrtal ein noch geheimes Grillfest geben, wovon die betroffenen Bürger nichts wissen!

Nun meine Frage….

Würde sich jemand bereit erklären, mal ein paar Bratwürste etc. zu spenden?

Eine Bäckerei spendet 150 Brötchen, die ich am Samstag mitnehme und auch die Übergabe als Fotos dokumentieren werde!

Ich möchte den Betroffenen helfen, aber mich nicht bereichern

Kann auch gerne die Nummer der Empfänger angeben

Euer Oliver Lange

Facebook

Die Inhaberin vom Sinner „De Worschtschuppe“, Martina Polster antwortete mir dazu per Sprachnachricht:

Lieber Siggi,

ich habe alles abgeklärt, 200 Würste kommen von mir. Der Bäcker Milch aus Sinn spendet Brot, Brötchen, aber auch Teilchen und Kuchen. All das ist am Freitag am späten Nachmittag abzuholen. Wir möchten damit die Not der Menschen, die durch die Flut teilweise alles verloren haben, lindern helfen.

Liebe Grüße Martina

Super, ihr seid tolle Menschen und ich danke euch im Namen der Notleidenden an der Ahr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.