Ins Herborner „Haus des Lebens“ hat sich vermutlich wieder ein Corona-Virus eingeschlichen.

Das Seniorenheim „Haus des Lebens“ in der Herborner Kaiserstraße hat vermutlich wieder ein Fall von COVID-19. Die Einrichtung ist seit gestern für den Besucherverkehr geschlossen. Etwas genaues wüsste man jedoch noch nicht, sagte auf telefonische Anfrage Pflegedienstleiterin Carmen Decker. In wenigen Stunden beginnt eine umfangreiche Test-Aktion, durch die man den Anfangsverdacht eingrenzen und lokalisieren will. Im Haus des Lebens ist man, wie in allen Einrichtungen dieser Art, besonders sensibilisiert, wenn es um die Verhinderung von ansteckenden Krankheiten geht. Hierbei setzt man in erster Linie auf die Prophylaxe. sig/Foto: Siegfried Gerdau

Die Türen zum Haus des Lebens sind derzeit wieder für den Besuchsverkehr geschlossen.

Die Leitung des Herborner Haus des Lebens heute 31.01.2021 auf Facebook

In den Pflegeeinrichtungen werden mittlerweile regelmäßig die Mitarbeiter und Bewohner mit einem Schnelltest auf den Corona-Virus getestet. Dabei ergab sich im Seniorenzentrum Herborn / Haus des Lebens, dass am Wochenende zwei Mitarbeiter einen positiven Befund hatten. Durch den folgenden PCR-Test wurde das Ergebnis bestätigt. Durch das Gesundheitsamt veranlasst, wurden alle Bewohner und Mitarbeiter mit Unterstützung der Bundeswehr getestet und mittlerweile liegen die Ergebnisse der sogenannten PCR-Tests vor.Die positiv getesteten Bewohner kommen aus den beiden großen Wohnbereichen, so dass sich diese Bewohner nun in Zimmerquarantäne befinden. Die Angehörigen der betroffenen Bewohner wurden umgehend verständigt. Es dürfen nur noch die nötigsten Menschen die Einrichtungen betreten. Die Geschäftsführung berichtete über eine sehr angespannte Personalsituation. Es werde daher akut Personal für den Pflegebereich gesucht. Auch ungelernte Kräfte mit Pflegeerfahrung, die in der Einrichtung arbeiten möchten, sind willkommen. Interessenten können sich im Haus des Lebens in Herborn melden, Telefon 02772/5760-0.Mehr Infos zur Situation auf www.hausdeslebens.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.