Mukatschewo braucht dringend Hilfe


Babynahrung

Die Stadt Mukatschewo, im Westen der Ukraine, nahe der ungarischen
Grenze, ist bisher von Angriffen verschont geblieben. Hier suchen jetzt
viele Flüchtlinge Schutz vor dem Krieg.
Die ruhige, landwirtschaftlich geprägte Stadt mit 80.000 Einwohnern
versorgt aktuell 300.000 Flüchtlinge…die ohne Arbeit, ohne Geld und mit
Bedürfnissen für ihre Neugeborenen kommen.

Enwer Ablajew, der ukrainische Nationaltrainer für Ski-FreeStyle und
Mentor der Silber-Medaillen-Gewinner in Beijing 2022 hat eine
Hilfsanfrage in Hessen gestartet:
„Bitte helfen Sie uns in Mukatschewo bei der Versorgung von 200
neu angekommenen Babys und Kleinkindern, im Alter zwischen 3 Monaten und
2 Jahren.
Wir benötigen dringend Babynahrung“

AKTION:
Wir organisieren eine schnelle Sammlung für den 1. LKW für nächste Woche.
Die Bruderhilfe aus Gusternhain fährt am Freitag, den 21. März 2022
diese Spende nach Mukatschewo.

Bitte spenden Sie Babynahrung !!!

*Sammelstelle 1:*
Hoher Weg 4
35767 Gusterhain-Breitscheid
_Täglich 15:00-19:00 Uhr _

*Sammelstelle 2: *
Kath. Kirche/rechter Saal
Schloßstr. 15
35745 Herborn
_Täglich 15:00-17:30 Uhr _

Samstag und Sonntag
11-13 uhr

Pakete unbedingt beschriften:
„`_Mukachevo
Babynahrung/Windeln_„`

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Araceli Martinez-Rose
Handy: 015234519008

Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.