Schöner Blick auf Herborn

Dieses schöne Gemälde stellte mir sein Besitzer zur Veröffentlichung zur Verfügung. Es zeugt von einer Epoche, in der Herborn noch ein in sich geschlossenes Ensemble war. Die Stadt ruhte in sich selber und da Geld noch nicht in der heutigen Menge verfügbar war, hielt sich auch die Bauwut mit all ihren Auswüchsen in Grenzen. Der Blick über die Obertorbrücke auf Schloss und Kirche hat geradezu etwas mystisches. Leider ist der Künstler nicht bekannt, aber der Besitzer des Bildes hält sein Werk in Ehren. sige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.